Die Praxis

In unserer kleinen Praxis legen wir großen Wert auf das persönliche Gespräch und nehmen uns bewusst Zeit für Sie. Unsere Patienten erhalten stets eine ausführliche und individuelle Beratung. Unser gemeinsames Ziel ist es, dass Sie sich mit Ihren Zähnen rundum wohlfühlen.

Da an diesem Erfolg das gesamte Team beteiligt ist, ist es ein großer Vorteil, dass unser Praxisteam schon viele Jahre erfolgreich zusammen arbeitet und hervorragend aufeinander eingespielt ist.

Dr. Rolf W. Hüttemann hat die Praxis durch Persönlichkeit und Qualität geprägt. Mein Wunsch ist es, dieses fortzuführen.

Hier finden Sie uns

Unsere Praxis befindet sich ruhig gelegen im Stadtrandgebiet von Gießen. Wir sind leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Stadtbus - Linie 1 Haltestelle: Wolfstraße und Linie 7 Haltestelle: Tannenweg) und die gute Parkplatzsituation erleichtert Ihnen auch die Anfahrt mit dem eigenen Auto.

Das Team

Lisa Maniewski

Zahnärztin
Praxisleitung

  • Studium der Zahnmedizin 2007–2012
  • Staatsexamen im Dezember 2012
  • Assistenzzahnärztin 2013–2015
  • niedergelassen in eigener Praxis ab 2015
  • Kammerzertifikat (Fortbildung)
  • Implantologie 2015
Bianca Sauter

Praxismanagerin
Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

  • In unserem Team seit 1998
  • Tätigkeitsbereiche:
    Verwaltung
    Prophylaxe
    Assistenz
Antina Boomgaarden

Zahnmedizinische Fachangestellte

  • In unserem Team seit 2006
  • Tätigkeitsbereiche:
    Chirurgische Assistenz
    Hygienemanagement
Tanja Spies

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin

  • In unserem Team seit 2006
  • Tätigkeitsbereiche:
    Prophylaxe
    Assistenz

Unsere Leistungen

Zahn mit Checkmark

Zahnerhaltung

Die Zahnerhaltung ist das übergeordnete Behandlungsziel und wird deshalb in unserer Praxis groß geschrieben. Zum Behandlungsspektrum gehören die Karies - Therapie mit unterschiedlichen Füllungen sowie die Therapie des akut oder chronisch veränderten Zahnnerven (Pulpa) mit Wurzelkanalbehandlungen. Diese werden von uns, wenn es die Anatomie der Wurzelkanäle zulässt, zeitsparend und sanft maschinell durchgeführt.

Zahn in Zahnfleisch

Parodontologie

Auf Grund langjähriger Erfahrung in diesem Bereich bieten wir nicht nur konservative, sondern auch chirurgische Parodontitisbehandlungen sowie regenerative Maßnahmen zur Wiederherstellung des Zahnhalteapparates und der Knochenstruktur an. Individuelle Keimbestimmung zur gezielten Antibiotikatherapie gehören ebenso zum Behandlungsspektrum.

Mund

Funktionstherapie

Der stressgeplagte Patient reagiert seine Probleme oft über den Zusammenbiss von Ober- und Unterkiefer Zähnen ab (Knirschen, Pressen, Bruxismus). Mit Dämpfungsschienen aus durchsichtigem Kunststoff lassen sich allein schon gute Ergebnisse erzielen, die durch eine Einschleiftherapie der Zahn-zu-Zahn-Kontakte optimiert werden.

Behandlungsstuhl

Oralchirurgie

Auch die Entfernung von Zähnen bzw. die Behandlung von Entzündungen der oralen Gewebe dienen letztlich der Zahnerhaltung und der Gesundheit der Mundhöhle. Zur Diagnostik vor allen chirurgischen Eingriffen können wir auf digitales Röntgen zurückgreifen, das nicht nur eine geringere Strahlenbelastung für den Patienten aufweist, sondern auch innerhalb von Sekunden zur Befunderhebung zur Verfügung steht.

Geschützter Zahn

Prophylaxe

In der Zahnheilkunde sind vorbeugende Maßnahmen und die Mundhygiene der Patienten sehr wichtige Elemente für die gesamte Behandlung; besonders in Bezug auf die Erkrankungen des Zahnhalteapparates und des Zahnfleisches sind Prophylaxetermine unumgänglich. Für die professionellen Zahnreinigungen in unserer Praxis steht unseren Prophylaxehelferinnen ein speziell Zahnsubstanz schonendes Ultraschall- und Airflowgerät zur Verfügung.

Zahnprothese

Prothetik

Wenn zahnerhaltende Maßnahmen nicht mehr ausreichen, verfügen wir über unterschiedliche Möglichkeiten der Zahnersatzplanung und -ausführung. mit Herstellung in deutschen zahntechnischen Laboratorien.

Implantat

Implantologie

Diese Art des Zahnersatzes ist nach wie vor oft die einzige Möglichkeit, verlorengegangene Zähne mit einem hohen oralen Komfort zu ersetzen. Wir arbeiten mit einem Implantatsystem, das auf langjährige Studien und bewiesene Erfolge zurückblicken kann. Um mich speziell auf diesem Fachgebiet weiterzubilden, habe ich bei der Landeszahnärztekammer Hessen ein Curriculum besucht und nun das Kammerzertifikat (Fortbildung) Implantologie erhalten.

Zahn in Hand

Behandlung von Angstpatienten

Die Angst vor dem Zahnarzttermin ist fast jedem von uns ein Begriff. Daher wissen wir auch, dass es große Überwindung kostet, den ersten Schritt zu machen und einen Termin zu vereinbaren. Wir bieten Ihnen an - ohne vorherige Anmeldung - unsere offene Sprechstunde für Angstpatienten zu besuchen. Freitags von 13:00 Uhr bis 14:45 Uhr behandeln wir Sie in einer ruhigen Umgebung mit viel Geduld und Feingefühl.

Wir bilden uns fort

Immer auf dem Laufenden zu sein ist in der Zahnmedizin nicht nur wichtig, sondern unerlässlich. Das gesamte Team besucht regelmäßig Fortbildungen und Workshops zu aktuellen Themen. Im Jahr 2015 erhielt ich daher von der Landeszahnärztekammer Hessen in Kooperation mit der BZK und der DGZMK das Fortbildungssiegel.

Zahnärztlicher Notdienst

01805 – 60 70 11*

Unter dieser Nummer können Sie den Wochenend- und Feiertagsnotdienst erfragen.
*Hessenweite Rufnummer, 14 Cent/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent/Min.

Anamnesebogen

Sparen Sie sich Zeit und bereiten Sie den Anamnesebogen vor Ihrem ersten Besuch schon zu Hause vor.

Download
Download